Blog

Die Regeln des Chattens
Die Regeln des Chattens

Die Regeln des Chattens

Twitch mag für Nicht-Gaming-Fans etwas simpel wirken, da es sich primär um eine Plattform handelt, auf der sich Gamer versammeln, um Gleichgesinnten beim Zocken zuzusehen. Dabei bietet Twitch seinen Usern viel mehr, da sich mit der Zeit eine eigene Kultur rund um Streamer und deren Kanäle entwickelt hat.

 

Betritt man beispielsweise den Chat eines Streamers, den man noch nicht kennt, ist man anfänglich wohl von all den Insiderwitzen, Logos und sonstigen Abzeichen neben den Namen bestimmter Zuschauer verwirrt. Nachfolgend erklären wir euch die gängigsten Twitch-Abzeichen und deren Bedeutung:

 

Twitch-MitarbeiterDas Symbol wird nur an Personen vergeben, die bei Twitch arbeiten. Wer dieses Symbol im Chat sieht, sollte die Grenzen gegenüber anderen Benutzern besser nicht überschreiten.

 

Admins: Das Admin-Abzeichen ist das ranghöchste und wird nur an jene Mitarbeiter vergeben, die für die Einhaltung der Nutzungsbedingungen auf Twitch verantwortlich sind.

 

SenderBei beliebten Streams gibt es meist Trittbrettfahrer, die Kontos mit einem zum Verwechseln ähnlichen Namen erstellen. Wer sich also fragt, ob er tatsächlich mit dem Eigentümer des Kanals chattet, sollte auf das rote Sendersymbol achten, das neben dem Namen angezeigt wird.

 

Chat-ModeratorModeratoren sind dafür verantwortlich, dass die Netiquette eingehalten wird. Jene Moderatoren, deren Avatare durch ein grünes Schwert gekennzeichnet sind, werden vom Kanalbetreiber selbst ausgewählt. 

 

Verifiziert: Dieses Symbol wird nur an Benutzer vergeben, deren Kanal von Twitch verifiziert wurde. Streamer werden beispielsweise verifiziert, wenn sie als Partner der Plattform anerkannt sind.

 

VIP: Auch in Chats gibt es Zuschauer, die privilegierter sind als die Übrigen. Das VIP-Symbol wird von Streamern an ausgewählte Personen vergeben. Die meisten VIPs sind in der Regel enge Freunde, Verwandte oder langjährige Mitglieder des Chats. VIPs sind auch immun gegen Chat- und Moderationseinstellungen.

 

Lust bekommen, auf die Sammeljagd nach außergewöhnlichen Abzeichen zu gehen? Mit den Twitch-Guthabenkarten könnt ihr beispielsweise ein Channel-Abo kaufen. Bei GETABON sind die Geschenkkarten mit einem Betrag von von 1525 oder 50 Euro erhältlich.

Passende Artikel