Blog

Ego-Shooter-Games für die Xbox
Ego-Shooter-Games für die Xbox

Ego-Shooter-Games für die Xbox

Far Cry 6, Battlefield VI, ein neues Call of Duty: In diesem Jahr werden Ego-Shooter-Fans voll auf ihre Kosten kommen. Man könnte die Liste noch weiter fortführen, stattdessen greifen wir zwei aktuelle Versionen legendärer Reihen heraus. Mit GETABON geht es ganz easy, und sobald die Spiele dann tatsächlich auf den Markt kommen, könnt ihr euer Xbox Guthaben aufladen und gleich loslegen!

 

Halo Infinite

 

Der neueste Titel der Halo-Reihe hätte naturgemäß bereits zum Start der Xbox Series X Konsole erscheinen sollen, immerhin galt das Game schon bislang als Verkaufs-Booster für Microsoft-Konsolen. Nun wird der Release für Herbst 2021 angekündigt, nach dem Motto: lieber später, aber dafür besser. Mit einem 8-Minuten-Gameplay-Demo des jüngsten Werks von 343 Industries kann man sich zwar das Warten nicht wirklich verkürzen, aber immerhin die Vorfreude erhöhen – das schon fast acht Millionen Mal aufgerufene Demo scheint die grafisch-ästhetische Rückkehr zu den Anfängen der Reihe zu bestätigen. Die Menschheit hängt wieder einmal in den Seilen, und kein Geringerer als John 117, besser bekannt als „Master Chief“, ist aus einem eisigen Weltraumschlaf erwacht, um ihr phantasievoll den Weg freizuschießen. Es wird auch ein Multiplayer-Angebot geben, wie genau es aussehen wird, steht freilich noch in den Sternen.

 

Warhammer 40.000: Darktide 

 

Es soll ja Hardcore-Fans geben, die gerade diesen Titel heiß herbeisehnen. Wahrscheinlich, weil man sich in Warhammer 40.000: Darktide wie in einem ultrabrutalen, jugendverbotenen Fantasy-Slasher vorkommt, den man heimlich unter irgendeiner Hinterhof-Budel zugeschoben gekriegt hat. Nichts für zarte Gemüter: Mehr Gore, mehr Blut und mehr Action-Getrümmere hat man selten in einem First-Person-Shooter erlebt. Wer es nicht glaubt, führe sich einen der Gameplay-Trailer zu Gemüte. Fatshark, die Entwickler des Warhammer-Kosmos, betonen im Zusammenhang mit ihrer neuen Errungenschaft noch einmal die gestiegene CPU-Rechenleistung der Xbox Series X, welche ihre Spielwelt dynamisch und scharf wie auf keiner anderen Konsole zum Leben erweckt. Somit erhält das Schlachten – gekämpft wird u. a. mit Hammer, Schwert, Kettensäge und MP – eine ganz neue Dimension. Spätestens im kommenden Juli soll der 4-Player-Coop-Shooter endlich erscheinen.

Passende Artikel
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben