Blog

Schleichspiele auf der Xbox
Schleichspiele auf der Xbox

Schleichspiele auf der Xbox

Wer schleicht nicht gern unentdeckt durch fantasievolle Spielwelten? Heuer wird (natürlich auch für die Xbox) ein Ableger aus der LOTR-Reihe erscheinen, bis dahin kann man sich mit dem besten Teil der Styx-Reihe vergnügen.

 

The Lord of the Rings: Gollum

 

Der Teaser-Trailer gibt nicht allzu viel her, aber Freunde des LOTR-Universums – jedenfalls solche, die zugleich Gamefans sind – werden es ohnehin kaum erwarten können: Endlich mal in die Rolle des Gnoms schlüpfen, der zwiespältigen Kreatur, des verschlagenen Außenseiters, sprich: Gollum verkörpern. Zur Story sind noch kaum Details bekannt, aber die Macher von Daedalic Entertainment verrieten immerhin, dass die Handlung zur Zeit der Bücher von J.R.R. Tolkien angesiedelt sein soll und Gollum darin ohne Begleitung durch Mordor driftet. Es handelt sich also um ein Stealth-Adventure, wobei der Titelheld sich aber auch gegen Feinde wehren können wird. Gollum sieht anders aus als im Film-Franchise, für das Game wurde sein Aussehen ein wenig verniedlicht. Dem janusköpfigen Charakter des Wesens wird auch in The Lord of the Rings: Gollum Rechnung getragen: Ihr entscheidet als Spieler an Stellen, ob ihr euch von der guten oder der finsteren Seite des Zwergs leiten lasst. Wann das Game erscheinen wird, steht noch in den Sternen, mit GETABON seid ihr jedenfalls bestens darauf vorbereitet: einfach ein beliebiges Xbox Guthaben aufladen und jederzeit loslegen!

 

 

Styx: Shards of Darkness (2017)

 

Wieso erinnern wir hier an ein Spiel, das es seit mehr als drei Jahren auf dem Markt gibt? Weil es die Wartezeit auf das soeben vorgestellte verkürzt: Es handelt sich um eines der bestausgeklügelten Schleichabenteuer der jüngeren Games-Geschichte. Die Entwickler von Cyanide haben derart ausgefallene Wege, Tunnel und Höhlen kreiert, dass man bis heute vergeblich nach originellerer Stealth-Action Ausschau hält. Gerade im zweiten Teil der Styx-Reihe, Styx: Shards of Darkness, gibt es unheimlich viele Möglichkeiten für den Goblin, sein Ziel zu erreichen. Es macht einfach Spaß, die Areale des Spiels mit all ihren vertikalen Kletter- und horizontalen Schwung-Möglichkeiten, mit all ihren begehbaren Dachböden, Simsen, Säulen und Kellern, genau zu erkunden. Dabei durchquert man Fels-Siedlungen oder pompöse Burgfestungen mit Badehäusern und Ritualtempeln oder riesige Luftschiffe über mehrere Decks. Ob ihr dabei wie ein skrupelloser Attentäter oder wie ein gewaltloser Dieb agiert, bleibt euch überlassen. Und natürlich gibt es auch einen Koop-Modus!

Passende Artikel
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben
Guthaben