Blog

Xbox Game Pass für den PC
Xbox Game Pass für den PC

Xbox Game Pass für den PC

Der Xbox Game Pass ist auch für euren PC nutzbar und wie für die Xbox bietet Microsoft über 100 Videospiele im monatlichen Abo an. Es werden regelmäßig Spiele hinzugefügt, wie etwa neu veröffentlichte Microsoft-Titel. Als Abonnenten habt ihr unbeschränkten Zugriff auf die Spiele-Sammlung, doch nicht jede Game Pass-Veröffentlichung erscheint neben der Xbox-Version auch für den Computer. Deswegen verraten wir euch, welche Game Pass-Spiele für den Rechner erscheinen, was der ganze Spaß kostet und wie das Abo funktioniert.

 

Vorab die wichtigsten Infos: Das Abo für PC-Spieler kostet aktuell circa 10 Euro pro Monat. Im Abo enthalten sind außerdem Rabatte für Spiele, die im Windows Store zu kaufen sind. Erhältlich ist der Xbox Game Pass auf der Website von GETABON: hier könnt ihr direkt ein Abo für 3 oder gleich für 6 Monate erwerben. Für Spieler, die sowohl auf dem PC als auch auf der Xbox spielen wollen, steht der Xbox Game Pass Ultimate zur Verfügung: Damit könnt ihr sowohl alle angebotenen Xbox- als auch PC-Spiele auf der jeweiligen Plattform spielen.

 

Im Oktober erscheinen folgende neue Spiele im Xbox Game Pass für den PC:

 

Drake Hollow

Bei diesem Action-Adventure-Game baut ihr allein oder mit anderen Spielern gemeinsam Dörfer auf und verteidigt die putzigen Dragoras, ein freundliches Gemüsevolk.

 

Forza Motorsport 7

In diesem Teil der Rennspiel-Serie habt ihr die Wahl aus über 700 Fahrzeugen, mit denen ihr viele verschiedene Strecken befahrt. Ein dynamisches Wettersystem sorgt dabei für Abwechslung und neue Herausforderungen. Top Challenge: Schleudergefahr wegen rutschiger Fahrbahnen!

 

Ikenfell

In diesem Taktik-Rollenspiel steuert ihr eine Gruppe von jungen Magiern. Dabei könnt ihr jeweils drei Zauberlehrlinge mit unterschiedlichen Fähigkeiten in die rundenbasierten Kämpfe schicken. Das Spiel verspricht außerdem eine herzerwärmende Story.

 

Age of Empires 3: Definitive Edition

Nachdem Microsoft schon mit dem Remaster zu den beiden Vorgängern Lorbeeren einheimste, geht es jetzt an den etwas umstrittenen dritten Teil. Die Verbesserungen gehen dabei über die Grafik hinaus, denn es kommen auch zwei weitere Völker hinzu. Ob Teil drei mit diesen Verbesserungen aber aus dem Schatten von Age of Empires 2 treten kann, bleibt noch offen.

 

Passende Artikel
Mitgliedschaft
Mitgliedschaft